Unser Engagement

Bildungszentrum im Vorstadtquartier Villa Candelaria, Cochabamba:

Kindertagesstätte: 35 – 60 Kleinkinder von 0.5 bis 4 Jahren, davon ca. 15 Kinder aus dem örtlichen Frauengefängnis.

Kindergarten/Vorschule: 60 – 80 Kinder von 4 bis 6 Jahren.

Primarschule: 125 – 150 Kinder von der 1. bis 6. Klasse

Ziel ist die Gewährleistung einer liebevollen, Sicherheit und Vertrauen vermittelnden Tagesbetreuung für Kleinkinder, die eine gesunde physische und psychische Entwicklung ermöglicht. Dazu gehören auch die Sicherstellung einer gesunden Ernährung und Gesundheitskontrollen, Stimulierung des sozio-affektiven Bereiches sowie Elternarbeit.
Für Primarschüler wird ein gleichberechtigter Zugang zu optimaler Förderung und ganzheitlicher Bildung angestrebt.